Herzlich willkommen auf der Webseite von Hans Glück


Grafik - Manufaktur Hans Glück


Ich liebe, was ich tue. Diese Passion lebe ich jeden Tag.


Als Maler und Grafiker habe ich 30-jährige, praktische Berufserfahrung.

Die von mir geschaffenen Kunstwerke sind reine Handarbeit und damit ein Produkt, das mit der Zeit und den Jahren immer mehr an Wert gewinnt.

Ein gut gemaltes Bild strahlt Leben und Liebe aus. Es ist ein einmaliges Unikat. Es sind die kleinen Dinge, die flüchtigen Momente, die Emotionen und Gefühle des abgebildeten, was das Portrait zum Leben erweckt.

Ein jedes von mir gemalte Bild oder Portrait ist für mich eine Herausforderung, in die ich sehr viel Energie und Aufmerksamkeit investiere um die Ausdrücke und Lebendigkeit zeichnerisch um zu setzen.

Das lebendige Wesen besitzt mehr als nur eine physische Präsenz. Es hat eine Seele, eine Lebendigkeit und eine Schönheit, die es gilt, festgehalten zu werden.

Als Portraitmaler reicht es nicht, einfach etwas von einem Foto ab zu zeichnen. Ein gutes Portrait soll leben. Dafür benötigt der Künstler die Fähigkeit, Disziplin, Hingabe und einen kleinen Teil seines inneren Selbst her zu geben.

Ja, vielleicht gerade das fasziniert mich an der Portraitmalerei. Daher würde ich mich als hochgeehrt schätzen, wenn ich für Sie tätig werden dürfte.

Viele Interessenten meiner Bilder fragen mich: "Warum signierst Du deine Bilder mit Willy Butz und nicht mit Deinem richtigen Namen?" Die Antwort ist ganz einfach. Vor vielen Jahren habe ich meinen Job an den Nagel gehängt. Habe mich von Haus und Hof verabschiedet und bin mit meinem Segelboot über viele Jahre hinaus in die weite Welt gesegelt. Mein Segelboot hatte den Namen "Willy Butz". Dadurch sprach mich jeder mit Willy Butz an. Ausserdem waren alle Freunde der Meinung, ich solle meine Bilder mit dem Namen signieren, den jeder kennt (grins). Somit steht seit damals unter jedem Bild, daß ich gemalt habe der Künstlername: "Willy Butz."

Natürlich male ich noch andere Bilder, als nur Portraits! Hier eine kleine Auswahl.

Ölbild, 70 x 100 cm auf Leinwand

Zeichnung DIN A3, mit Tusche-Zeichenstift und Aquarellfarben.

Ölbild, Leinwand auf Keilrahmen, 70 x 50 cm.

Studie. Gezeichnet mit Farbstiften, 48 x 36 cm

Betende Inderin. Federzeichnung, 30x40cm


Bleistiftzeichnung auf grauem Papier,

Lichter mit weisser Kreide, DIN A3


Besuchen Sie auch die Seiten 2 und 3.

Dort möchte ich Ihnen noch mehr Zeichnungen und Bilder von mir vorstellen.

Haben Sie Fragen an mich, oder Anregungen, Sie erreichen mich unter:

E-mail: hansh.glueck@t-online.de